Hauswirtschaft.org

was man halt so braucht

Geschirrspüler

Siemens SN65M037EU Vollintegrierbarer Geschirrspüler / A++ AA / 10 L / 0.92 kWh / 59.8 cm / eco Plus / dosierAssistentDie Arbeiten in der Küche sind ein wesentlicher Bestandteil der Hauswirtschaft. Ein unabdingbarer Helfer für einen gewerblichen Betrieb und für einen größeren Privathaushalt ist ein Geschirrspüler. Aber selbst in Singlehaushalten mag diesen praktischen Helfer niemand missen. Denn statt aufwendigen Abwaschens mit der Hand wird das schmutzige Geschirr im Gerät ohne Mühe sauber. Geschirrspüler gibt es in verschiedenen Größen, sodass für jeden Zweck der das passende Küchengerät zu haben ist.

Im Gaststättengewerbe sind Geschirrspüler ein Muss. Aber auch in Hotels, Heimen, Kantinen und sozialen Einrichtungen werden diese Küchengeräte in der Hauswirtschaft genutzt, um einen großen Teil der Arbeit einzusparen. Während im Privathaushalt normale Geräte oder Gerätunterbauten zum Einsatz kommen, gibt es im gewerblichen Bereich Varianten für ein viel größeres Aufkommen an Geschirr. Dazu zählen unter anderem Korbdurchlaufmaschinen und Bandspülmaschinen. So groß die Vielfalt der Angebote geeigneter Geschirrspüler ist, so viele Punkte über das Fassungsvermögen und den Preis hinaus sollten bei der Anschaffung berücksichtigt werden.

Wichtig auch aus Sicht der Hauswirtschaft ist sind der Energiebedarf und der Wasserverbrauch eines Geschirrspülers. Idealerweise ist beides so niedrig wie möglich. Die Angaben sind jedoch im Zusammenhang mit der Spülleistung und des Fassungsvermögens zu sehen. Einen groben Richtwert gibt die Einordnung des Gerätes in die Energieeffizienzklasse vor. Der Verbrauch gegenüber Handspülen liegt grob gesagt bei rund 70 Prozent des Energiebedarfs und bei rund der Hälfte des Wasserverbrauchs. Allein schon aus diesen Gründen ist ein Geschirrspüler eine lohnende Anschaffung.

Ebenfalls sehr wichtig ist die Ausstattung. Ein großes Fassungsvermögen ist zum Beispiel ineffektiv, wenn es nur wenig Einsätze gibt, in denen das Geschirr abgestellt werden kann. Auch verschiedene Programme für leichte Verschmutzung, Glasgeschirr und verkrustete Keramik sowie ein gutes Trockenprogramm sind sinnvoll, um stets ein zielgerichtetes Spülen zu ermöglichen. Dazu kommen Sicherheitsaspekte wie ein Wasserschutz, eine Türverriegelung und ein Programmschutz. Ausschlaggebend ist bei Geschirrspülern aber das Preis-Leistungs-Verhältnis.